Warum G-Bloc?

Natürliches Massivholz ist eine knappe Ware und verdient deswegen einen wertvollen Platz in einer Kreislaufwirtschaft. Aufgrund der Anwendung als Palettenklotz hat Naturholz in der Kette jedoch keine Langlebigkeit. G-Bloc verwendet deswegen nur 100% Post-Verbraucher-Holzabfall. Er verleiht Naturholz mit anderen Worten ein zweites (oder drittes, oder viertes…) Leben und kann seinerseits auch problemlos wiederverwertet werden. Ein perfektes Beispiel der Kreislaufwirtschaft in der Praxis, in einer energiesparsamen hochtechnologischen Umgebung entwickelt, gezeichnet und hergestellt! G-Bloc erhielt deswegen schon eine erste Auszeichnung: den Innovationsaward des Firmenverbunds Go4Circle.

100% wiederverwertet

Der G-Bloc-Palettenklotz besteht aus 100% Post-Verbraucher-Holzabfall, dem perfekten ökologischen Rohstoff für ein qualitätsvolles Produkt. Auch nach seiner Nutzungsdauer bleibt G-Bloc nachhaltig: Er kann vollständig wiederverwertet werden.

Holzwerkstoff

Der G-Bloc-Palettenklotz ist nicht nur eine nachhaltigere Alternative zu natürlichem Massivholz, sondern strebt auch danach, eine qualitativ hochwertigere Lösung zu sein. Es handelt sich hier nämlich um einen Holzwerkstoff. Das bedeutet, dass der Holzabfall auf eine solche Weise vorbereitet und zusammengesetzt wurde, dass die G-Bloc-Palettenklötze im Bereich Dichte, Ausziehwiderstand des Nagels, Wasserbeständigkeit, phytosanitäre Eigenschaften deutlich bessere Leistungen erzielen als Naturholz. Außerdem haben die Palettenklötze feste Abmessungen und eine gleichbleibende Qualität. Dank dieser Einheitlichkeit kann der G-Bloc-Palettenklotz perfekt gestapelt werden.

Wirtschaftlicher

Der G-Bloc bietet auch wirtschaftliche Vorteile. Ein direkter Vorteil, da der Kostpreis viel niedriger ist als der der traditionellen Palettenklötze aus Naturholz. Aber auch indirekt ermöglicht G-Bloc eine Einsparung. Die G-Bloc-Palettenklötze werden nämlich ganz genau zugeschnitten. Sie brauchen selbst keine Anpassungen mehr auszuführen. Die Arbeitszeit wird dadurch erheblich beschränkt, da jeder Kubikmillimeter des G-Blocs sofort einsetzbar ist. Es werden außerdem keine zusätzlichen Maschinen gebraucht. Die höhere Qualität wird auch in weiteren Hinsichten einen positiven Einfluss haben und den Klotz stärker und sicherer machen.

Bessere Stapelfähigkeit

Jeder von Ihnen bestellten G-Bloc wird die gleichen Abmessungen haben. Aufgrund der fast perfekten Ausführung ist er sehr stabil und stapelbar und kann deswegen auch einfach maschinell gestapelt werden. Er braucht also nur wenig Platz während der Beförderung oder in Ihrer Lagerhalle.

Transport

Die Verpackung des G-Bloc-Palettenklotzes erfolgt immer in Rücksprache mit Ihnen. Dabei wird die Beförderungsweise, die Beladung, das Entladen und die Abstapelung berücksichtigt, sodass alles problemlos verlaufen kann.

Dienstleistung

Bei G-Bloc sind Sie an der richtigen Adresse! Haben Sie eine Frage über die Eigenschaften der G-Bloc-Palettenklötze? Möchten Sie mehr über das hochtechnologische Produktionsverfahren erfahren? Oder brauchen Sie dringend Hilfe oder möchten Sie den Preis der Palettenklötze kennen? Unsere G-Block-Mitarbeiter/innen bieten Ihnen ständig eine herzerwärmende Dienstleistung.

Warum ist G-Bloc wirklich einzigartig?

Das Unternehmen G-Bloc produziert einen qualitätsvollen Palettenklotz aus 100% Post-Verbraucher-Holzabfall, um wiederverwertete Holzabfälle vollständig zu nutzen. Das perfekte Beispiel der Kreislaufwirtschaft, denn nachdem die Nutzungsdauer der Palette, in der die Palettenklötze verarbeitet sind, abgelaufen ist, wird diese wiederverwertet und erneut zu Palettenklötzen verarbeitet.
Eine „Cradle to Cradle“-Geschichte.